RHV 20W60

RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 ist ein hochlegiertes, vollsynthetisches Leichtlauf-Mehrbereichs-Motoröl. Es wurde auf Basis einer neuen und verbesserten Formulierung von Estern und Poly-Alpha-Olefinen für Benzinmotoren entwickelt. RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 ist eine reine PAO Ester Formulierung ohne Polymere und weist beim Schertest nach ASTM D6278 keinen Viskositätsverlust auf.

RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 ist daher besonders für den Einsatz als Spezialöl für Langstrecken-Autorennen geeignet, bei denen es schwersten Belastungen ausgesetzt ist. Durch seinen hohen Viskositätsindex, seine äußerst gute Scherstabilität und eine hochwirksame spezielle neuartige Additivierung ist RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 für die extrem sportliche Fahrweise bei Autorennen geeignet. Das bedeutet eine sichere Schmierschicht auch bei sehr hohen Betriebstemperaturen, einen weitgehenden Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung. Das hohe Druckaufnahmevermögen von RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 und der stabile Öldruck garantieren auch bei revidierten historischen Fahrzeugen beste Schmiersicherheit und eine geringe Verdampfungsneigung bei hohen Temperaturen.

Anwendungshinweis

RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 wird eingesetzt als Spezialöl für Langstreckenrennen unter extremen Belastungen. Praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

Opel Motorsport, nürburgring tested, HOCKENHEIMRING PREMIUM PARTNER und andere

Eigenschaften

RAVENOL RHV Racing High Viscosity SAE 20W-60 bietet:

Hochmodernes, vollsynthetisches Motorenöl für den Renneinsatz
Kraftstoffersparnis im Teil- und Volllastbetrieb
Eine sehr geringe Verdampfungsneigung
Sehr stabiles und ausgezeichnetes Viskositätsverhalten
Sehr gute Kaltstarteigenschaften
Eine sichere Schmierschicht bei sehr hohen Betriebstemperaturen
Sehr gute detergierende und dispergierende Eigenschaften
Einen weitgehenden Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung